BOTI bringt Schmetterlinge der Little Live Pets-Reihe in den Handel

//BOTI bringt Schmetterlinge der Little Live Pets-Reihe in den Handel

BOTI (Big On Toy Innovation), das niederländische Spielwarenunternehmen mit Sitz in Apeldoorn, enthüllt mit den Butterflies heute die zweite Tierserie der Spielzeugreihe Little Live Pets.

Nach dem erfolgreichen Start der Little Live Pets im August 2014 mit bislang mehr als 250.000 verkauften Exemplaren, gibt es ab sofort neben den Little Live Pets Birds auch Schmetterlinge zum Sammeln. Insgesamt bietet die Reihe acht unterschiedliche Falter in verschiedenen Farbgebungen und individuellen Zeichnungen. Jeder Schmetterling ist dabei einzigartig und besticht durch detaillierte Körper- und Flügel-Designs. Die unterschiedlichen Maserungen machen die Kleinen zu einem echten Blickfang. Mit ihrem schnellen Flügelschlag wirken die Schmetterlinge lebendig und können auf verschiedenen Oberflächen befestigt werden oder einfach auf der Hand der kleinen Besitzer ruhen. Je mehr man mit ihnen spielt, desto mehr flattern sie mit den Flügeln.

Die Little Live Pets Butterflies sind im Single Pack mit Ladestation in Form einer hübschen Blume für 14,99 € erhältlich. Darüber hinaus gibt es ein Spiel-Set für 24,99 € bestehend aus einem Schmetterling und einem tragbarem Käfig, der gleichzeitig als Ladestation fungiert. Weitere Tiere sind für 2015 geplant.

By |2014-10-01T00:00:00+00:00Oktober 1st, 2014|Allgemein|Kommentare deaktiviert für BOTI bringt Schmetterlinge der Little Live Pets-Reihe in den Handel